Eine gute Vorbereitung ist alles!

Eine gute Vorbereitung und eine angenehme Atmosphäre während des Shootings sind Voraussetzung für gefühlvolle Fotos. Im Vorfeld des Shooting besprechen wir das Vorhaben. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, wie wir deinen Körper in Szene setzen.

 

Wichtige Fragen klären wir:

Wollen wir das Shooting unter ein Motto stellen?
Wie freizügig sollen die Fotos sein? 
Machen wir Indour-oder Outdooraufnahmen? 
Welche Location nutzen wir?
Welcher Zeitpunkt ist möglich?


Und vieles mehr!

 

Wir besprechen den Ablauf, ohne dass wir unsere Flexibilität während des Shootings verlieren. Spontane Ideen bleiben willkommnen. Mit einem solchen „roten Faden“ kann ein Vertrauensverhältnis für das Shooting entstehen, weil alle Beteiligten ein gemeinsames Verständnis entwickelt haben.

Wenn es möglich ist, planen wir das Shooting in einem persönlichen Gespräch. Sind die Entfernungen zu groß, kann uns das Telefon, E-Mail und Skype helfen.

Die entstehenden Skizzen werden keine Kunstwerke sein, aber uns beim Entwickeln der Ideen helfen. Die Skizzen kann du jeder Zeit im Intranet einsehen.  

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.

 

Detlev Motz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Kunkel